NRW Landesbüro Freie Darstellende Künste e.V.

Deutsche Straße 10
44339 Dortmund
Anfahrt
Tel.work 0231 47 42 92 10
Faxfax 0231 47 42 92 11
Der Bär, der nicht da war / Theater Marabu / Foto © Ursula Kaufmann
Kölsche Mädche / Bibiana Jiménez / Foto © Meyer Originals
Auf die Bühne - Freiheit leben! / theaterspiel / Foto © Simon Jost
Schwan / Krebs / Hecht / Kurth & Kurth
My Reputation ist Your Guarantee / El Cuco Projekt / Foto © Anna Lev
Auf die Bühne - Welt retten! / theaterspiel / Foto © Simon Jost
Das schaurige Haus / echtzeit-theater / Foto © Roman Starke
Ein neues Land / Rue Obscure / Foto © Lara Müller
GRENZE, DIE / Drangwerk / Foto © Simon Howar
GRENZE, DIE / Drangwerk / Foto © Simon Howar
Intimacy / Simina German / Foto © Andre Symann
Die Flaneure // Athen / fringe ensemble
The Art Piece / Fetter Fisch / Foto © Oliver Berg
Intimacy / Simina German / Foto © Andre Symann
Pornotopia / Morgan Nardi
be a_part of me / vier.D / Foto © Klaus Pfeiffer
Die Flaneure // Athen / fringe ensemble
Der Bär, der nicht da war / Theater Marabu / Foto © Ursula Kaufmann
Kölsche Mädche / Bibiana Jiménez
Jahrmarkt der Maschinen / Beat Salon / Foto © Philipp Danz
be a_part of me / vier.D / Foto © Nilüfer Kemper

weiterkommen! - Das Qualifizierungsprogramm

Mit weiterkommen! bietet das Landesbüro freien Kunst- und Kulturschaffenden im Ruhrgebiet und in NRW verschiedene Möglichkeiten zur Qualifizierung & Vernetzung.

Veranstaltungen

Fachtage, Workshops und Arbeitsgespräche vermitteln Fachwissen, ermöglichen die Reflexion der eigenen Arbeit und befördern einen konstruktiven Austausch innerhalb der Freien Szene.

Einzelcoachings

In den > Einzelcoachings bietet ein Pool aus versierten Fachexpert*innen individuelle Hilfestellung, u.a. in den Bereichen Versicherung, KSK, Rechtsform, Förderwesen, Öffentlichkeitsarbeit.

Kommende Veranstaltungen:

Die Veranstaltungen ab September 2018 befinden sich zurzeit in der finalen Vorbereitung und werden zeitnah an dieser Stelle veröffentlicht. Über Veranstaltungsupdates informieren wir außerdem auch im > Newsletter.

Infos zu bereits stattgefundenen Veranstaltungen finden sich im > Archiv.

weiterkommen! wird im Rahmen der IKF (Individuelle KünstlerInnenförderung) vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Land NRW gefördert.